• Kassenrezepte zuzahlungsfreiKassenrezepte zuzahlungsfrei
  • VersandkostenfreiVersandkostenfrei
  • Herstellerneutrale BeratungHerstellerneutrale Beratung

Omnipod DASH StarterKit

Inhalt: 1 Stück
Hersteller : Insulet Germany GmbH Artikelnummer: 16359097

Lieferzeit ca. 5 Tage

Maßeinheit

Wie bereits das bekannte Omnipod-System besteht auch das Dash-System aus zwei Teilen: dem Pod an sich und dem PDM (Personal Diabetes Manager) zur Steuerung des Pods.

Während sich beim Pod an Größe und Gewicht nicht groß etwas ändert, wurde der PDM deutlich moderner. Er lässt sich über den Touchscreen bedienen, über einen Lithium-Ionen-Akku aufladen und sieht einem modernen Smartphone zum Verwechseln ähnlich.

Im Gegensatz zum bisherigen Omnipod-System kann das Dash-System mit jedem Blutzuckermessgerät verwendet werden. Die Eingabe der Werte erfolgt manuell.

Das neue System hat seinen Funktionsumfang deutlich erweitert. Folgende Neuerungen erwarten Sie beim Omnipod Dash:

  • Null-Basalrate
  • 12 statt 7 Basalratenprofile
  • Bluetooth-Verbindung
  • Pod-Platzierungsstellen-Tracker zur besseren Überprüfung des Infusionsstellenwechsels

Bitte beachten Sie, dass die bisherigen Omnipods nicht mit dem neuen System kompatibel sind. Außerdem muss das neue Dash-System bei der Krankenkasse beantragt werden. Ein automatischer Austausch des Omnipod-Systems ist nicht vorgesehen.

Das StarterKit ist in den Ausführungen mg/dl und mmol/l erhätlich.

Im Lieferumfang sind neben dem PDM auch 10 passende Omnipods enthalten.

Weiterführende Links zu "Omnipod DASH StarterKit"
Pod-Größe (cm): 3,9 x 5,2 x 1,45
Pod-Gewicht (g ohne Insulin): 26
Reservoir: 200 Einheiten
PDM-Größe (cm): 6,3 x 13,0 x 1,0
PDM-Gewicht (g): 106
Touchscreen: ja
Batterie-Typ: Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
Akkulebensdauer: ca. 2 Tage bei normalem Gebrauch nach vollständiger Aufladung
Infusionsset: Automatische Kanüleneinführung
Wasserdicht: Schutzart IP28 (Der Pod ist mit seiner Schutzart IP28 bis zu einer Tiefe von 7,60 Metern und 60 Minuten lang wasserdicht. Der PDM ist nicht wasserdicht.)
rtCGM-Anschluss: nein
Kompatibilität zu BZM: Manuelle Eingabe, jedes BZM kann verwendet werden
Datenmanagement Software: Insulet Provided diasend
Pod-Platzierungsstellen-Tracker: Ja
Art der Datenübertragung. Maximaler Abstand zwischen PDM und Pod für die Bolusabgabe: Bluetooth-Verbindung bis zu 1,5 m. Zur Pod-Aktivierung müssen Pod und PDM nebeneinander liegen.
Schritte für Basalratendurchfluss: 0,05 I.E./Stunde
Null-Basalrate: ja
Kohlenhydrate-zu-Insulin-Verhältnis: 0,1 g KH/I.E. Insulin
Basalratenprofile: 12
Voreinstellungen für die temporäre Basalrate: 12
Voreinstellungen für die Bolusabgabe: 7